Dienstag, 2. Februar 2016

Babyjacke von Klimperklein


Hallöchen,
zunächst möchte ich mich bei euch für die lieben Kommentare und Worte bedanken, die ihr unter meinem letzten Post hinterlassen habt.

Auch für die Verbesserungsvorschläge war ich dankbar. Ein Punkt, der angesprochen wurde, war der Wunsch nach etwas regelmäßigeren und häufigeren Posts. Tja, leider auch ein Punkt, den ich im Moment nicht erfüllen kann. Und schon wieder ist eine Weile vergangen, seit ich mich das letzte Mal gemeldet habe ;)


Ich habe aber trotzdem etwas, was ich euch schon lange zeigen will...ich habe dem Apfelmädchen eine Jacke genäht...ja genau, schon in den Sommerferien *lach

Ich habe das Jackenschnittmuster von Klimperklein verwendet. Von dem Schnittmuster und besonders der Anleitung war ich wirklich verblüfft und begeistert. Ein bisschen Respekt hatte ich ehrlich gesagt schon, bevor ich anfing. Aber völlig unbegründet. Das EBook ist so ausführlich und gut beschrieben, mit nützlichen Tipps versehen, sodass man eigentlich gar nichts mehr falsch machen kann.

Wie zu sehen ist, habe ich Größe 62 genäht.  



Habt einen schönen Tag, ich werde mich schon jetzt von euch in die Ferien verabschieden. Mein mit Faust, Goethe, Wurzelfunktionen und dem Passatkreislauf vollgepackter Kopf freut sich sehr auf ein paar Tage mit völliger Auszeit. 

Alles Liebe,
*Laura*


Und weil heute Dienstag ist schicke ich den Post zum HOT.

Stoff: Vor Ort gekauft, der bunte müsste auch bei Lillestoff erhältlich sein

Kommentare:

  1. No two identical people in the world, is not exactly the same as csgo two skin knife.I never believe a word. Under a certain knife.
    _________________________
    It's a interesting game: Free CSGO skins
    You can join in this hotsite: http://www.csgo4skin.com/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Laura,
    eine super schöne Jacke!! Ach ich möchte auch Babykleidung nähen :DD
    Ferien?? Das klingt doch zu gut um wahr zu sein. ;)
    Ganz viel Spaß im Norden und eine gute Auszeit :*
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maira,
      ja, du hast Recht, Ferien sind sehr sehr gut.
      Näh einfach kleine, süße Sachen, irgendwann werden sie schon gebraucht ;)
      Danke für deine lieben Worte.
      Alles Liebe,
      Laura

      Löschen

Danke für eure Worte, ich freu mich über jeden Kommentar!
*Laura*